Jul 21 2012

Handyortung – Was möglich ist

Seid Smartphones und Tablet PCs mit Funktionen zu Positionsbestimmung verfügen, eröffnen sich dafür natürlich ganz neue Möglichkeiten. GPS nennt sich das System, bei dem Satelliten zuhilfe genommen werden, um die Position auf der Erde ziemlich genau zu bestimmen. Das bedeutet für Entwickler von Apps und eben auch die Benutzer dieser Apps, ganz neue Funktionalitäten, die wir ja fast täglich bemerken und benutzen. Allein Facebook bietet viele Beispiele dafür.

So kann man beispielsweise Orte an denen man war, auf Facebook posten, oder Bilder mit ortsbezogenen Daten versehen, damit man immer wieder schauen kann, wo man dieses Foto gemacht hat. Natürlich ist das wichtigste Einsatzgebiet von GPS in Anwendungen für Navigationen jeglicher Art. Im Auto kommt dieses System ja schon länger und erfolgreich zum Einsatz.

Aber GPS ermöglicht es auch, ein Handy auf ein paar Meter genau zu orten. Und damit lässt sich natürlich auch dessen Besitzer orten, was dieses System natürlich für viele Einsatzzwecke sehr interessant macht.

Das Handy als Treuetester
Diese Methode der Handyortung ist in einer rechtlichen Grauzone, da der Handybesitzer prinzipiell nichts von der Ortung bzw. Überwachung weiß. Das fällt dann schon in den Bereich der Spionage. Interessante Informationen zu diesem Gebiet lassen sich finden unter http://mobilspionage.de/handy-orten-lassen/ Man darf zwar prinzipiell ein Handy orten lassen, jedoch nur mit dem Einverständnis des Handybesitzers. Oftmals ist dies jedoch bei dieser Variante nicht gegeben, weshalb ich es hier auch nur erwähnen möchte. Das Prinzip dieser Methode basiert auf den Fakt, den ich oben schon erwähnt habe. Denn weiß man, wo sich das Handy des Partners befindet, weiß man eben auch, wo sich dieser befindet. Ist er nicht dort, wo er vorgibt, sich aufzuhalten, kann man das nachprüfen. Hegt man beispielsweise einen konkreten Verdacht, bei wem sich der Partner ausserhaus amüsiert, lässt sich dies sehr leicht durch die Ortung beweisen. Manchen Partner willigen aber auch gern ein, ihr Handy orten zu lassen, um dem Partner die Treue und Liebe zu beweisen.

Notfall
In manchen Situationen jedoch kann es wirklich hilfreich sein, wenn jemand die Position eines anderen anhand der Ortung des Handys bestimmen kann. Denn ist man in einer Notsituation und nicht mehr in der Lage ein Notsignal abzugeben, ist es hilfreich, wenn jemand die Position des Handys und damit des in Notgeratenen bestimmen kann. Beispielsweise kann sowas sinnvoll sein, wenn man das Abenteuer sucht und sich gern in der Wildnis abgeschottet von der Zivilisation aufhält. Dann kann es schon hilfreich sein, wenn Angehörige, die sich Sorgen machen zumindest herausfinden können, wo genau sich der Gesuchte aufhält.

Verlust oder Diebstahl des Handys
Ärgerlich ist es natürlich, wenn einem das Handy gestohlen wird oder man es einfach dummerweise irgendwo verloren hat. Dann macht es natürlich Sinn, wenn man bestimmen kann, wo es sich etwa befindet. Es gibt mittlerweile einige Anbieter, bei denen man sein Handy kostenlos registrieren und dann im Falle des Falles auch orten lassen kann. http://kostenloshandyorten.de/handy-orten-lassen/ ist ein solches Beispiel.

Neue Freunde
Im Zeitalter von sozialen Netzwerken wie Facebook etc. ist es natürlich auch sinnvoll, ortsbezogene Daten zu senden, damit man beispielsweise neue Freunde findet, die sich idealerweise in der Nähe befinden. Da kann das Orten von Handys in der Nähe durchaus Sinn machen.

Ich denke, dass ich sehr gut aufzeigen konnte, wo eine Handyortung zum Einsatz kommen kann und wo es vor allem durchaus Sinn macht, die Position eines Handys bestimmen zu können.

http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/linkarena_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/kledy_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/yigg_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/stern_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/readster_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/linksilo_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/webnews_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/misterwong_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/alltagz_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/newstube_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/oneview_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/weblinkr_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/seoigg_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/digg_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/technorati_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/yahoobuzz_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/twitter_48.png

TAGS:

21 Kommentare zu diesem Beitrag

Trackbacks

  1. Handy GPS-Ortung Kostenlos | GPS Suche schrieb:

    [...] Handyortung – Was möglich ist | netbuzzr – der Techblog mit BUZZ 21. Juli 2012 … Aber GPS ermöglicht es auch, ein Handy auf ein paar Meter genau zu … bei denen man sein Handy kostenlos registrieren und dann im Falle … [...]

    Mai 17th, 2013 at 5:33 pm
  1. Holger schrieb:

    Sieht irgendwie ziemlich verspamt hier aus!
    Ich würde mal aufäumen!

    September 10th, 2013 at 1:08 pm
  2. Kurt Matern schrieb:

    Gibt mir auch etwas Angst.

    November 21st, 2013 at 4:05 pm
  3. Andreas schrieb:

    Sehr interessant, wusste nicht, dass das eigene Handy so einfach geortet werden kann. Funktioniert die Handyortung bei alle Geräten oder bei neuen Smartphones?

    Januar 6th, 2014 at 4:30 pm
  4. proxy harvester schrieb:

    An interesting discussion is worth comment. I believe that you ought
    to write more about this issue, it may not be a
    taboo subject but usually people do not talk about such subjects.
    To the next! All the best!!

    April 18th, 2014 at 6:43 pm
  5. Banff weddings schrieb:

    Wow, amazing weblog format! How lengthy have you ever been running a blog for?
    you made running a blog glance easy. The entire glance of your website is magnificent,
    let alone the content!

    Mai 19th, 2014 at 1:35 am
  6. Mobilspionage schrieb:

    Sehr interessanter Beitrag zum Thema Handyortung und Spionage! :)

    Juni 16th, 2014 at 6:33 pm
  7. Stromanbieter Blog schrieb:

    Es ist sicher noch viel mehr möglich, siehe dazu auch Themen NSA

    Juli 28th, 2014 at 8:17 pm
  8. vierkant inbouwspot led schrieb:

    Hi, its good post concerning media print, we all be familiar with media is a great source of information.

    My homepage: vierkant inbouwspot led

    August 4th, 2014 at 3:57 pm
  9. call of duty hacks ps3 ghosts schrieb:

    Thanks for sharing your thoughts on call of duty hack tool v7.3.
    Regards

    Oktober 4th, 2014 at 2:51 am
  10. cheap pc video games schrieb:

    Can I just say what a relief to find a person that
    actually knows what they’re discussing on the web.
    You certainly understand how to bring an issue to light and make it important.

    More people should read this and understand this side of your story.
    It’s surprising you are not more popular because you certainly possess the gift.

    Dezember 19th, 2014 at 8:47 pm
  11. ??????? ????? ?? ?????? schrieb:

    Where to get yourself the same?,

    März 12th, 2015 at 9:52 am
  12. porn online in gurgaon schrieb:

    It’s truly very difficult in this active life to listen news on TV, therefore I
    simply use web for that reason, and take the latest information.

    April 16th, 2015 at 9:51 am
  13. Stromanbieter wechseln schrieb:

    Super Beitrag, auch wenn ich finde, dass die Informationen ein wenig veraltet sind. Es gibt schon zahlreiche modernere Methoden zur Handyortung.

    Juli 2nd, 2015 at 6:06 pm
  14. Lockenstab test schrieb:

    Der Staat spioniert eh alles und jeden aus. Mfg Jochen

    Dezember 9th, 2015 at 3:25 pm
  15. Bosch schrieb:

    Ich sage nur ‘Find my iphone’.

    Januar 29th, 2016 at 8:55 pm
  16. Rayovac schrieb:

    Man fühlt sich schon etwas überwacht.

    Januar 29th, 2016 at 8:58 pm
  17. Stromvergleich Blog schrieb:

    Der Überwachungsstaat Deutschland.

    März 2nd, 2016 at 6:49 pm
  18. Sven schrieb:

    Irgendwie trotzdem befremdlich was so alles möglich ist. Eine Handyortung im Notfall oder bei Verlust macht meiner meinung nach Sinn. “Neue” Freunde zu finden verstehe ich jetzt nicht, denn im Regelfall kennt man die ja noch nicht…

    März 17th, 2016 at 10:06 pm
  19. Schlüsseldienst in Düsseldorf schrieb:

    Ich danke Ihnen für diesen interessanten Artikel. Ich finde auch, dass die Ortung im Notfall sinnvoll ist. ich möchte jedoch nicht, dass jede x-beliebige App meinen Standort einsehen kann.

    Juli 23rd, 2016 at 7:16 pm
  20. Felix schrieb:

    Einerseits ist diese Technik sehr hilfreich beim Orten von verloren gegangenen Geräten. Andererseits hilft diese Technik auch den zahlreichen Cyberkriminellen, welche sich im Netz tummeln.
    Beste Grüße,
    Felix von Schlüsseldienst Düsseldorf

    Oktober 17th, 2016 at 11:33 am

Kommentieren

Subscribe Form

Subscribe to Blog

Beliebteste Artikel

Letzte Suchbegriffe

Facebook

Buttons

blogoscoop Technology Business Directory - BTS Local
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis
bloggerei.de
Wikio - Top Blog - High-tech

Quizr Rätsel

Empfehlungen

Twago.de