Mrz 21 2012

Mit dem Smartphone und dem i-Pad immer vorne dabei

Ja, der Einstieg in die virtuelle Welt geht in diesen Zeiten – schon recht einfach. Beinahe jeder von uns ist bereits im Besitz eines Smartphones oder eines i-Pads. Einfach nur das Touchscreen berühren und schon kann die weite Welt des World Wide Web eingetaucht werden. Die Welt wurde mit der neuen Technologie ein Stückchen kleiner, denn wann immer eine Information gebraucht wird, wird einfach von unterwegs ins Internet eingestiegen.

Heute muss nicht mehr gewartet werden, bis man endlich zu Hause ist, um mittels PC ins World Wide Web zu kommen. Auch das Einkaufen im Internet hat eine völlig neue Dimension angenommen. Wenn die Busfahrt wieder mal ein wenig länger dauert und die Langeweile sich breit macht, kann ja auch einmal virtuell eingekauft werden. Denn die Online Shops sind rund um die Uhr geöffnet, und was das Herz begehrt, kann hier auch gefunden werden. Die lästigen Wartezeiten an den Kassen sind vorbei. Egal, was gerade benötigt wird – einmal das Touchscreen berührt und die passende Suchoption eingeben und schon werden die virtuellen Einkaufsgänge zugänglich. Bekleidung wird hier besonders gerne gekauft. Da auch im World Wide Web das Umtauschrecht besteht, geht der Kunde keinerlei Risiken ein. Ob es sich nun um Yoga Kleidung bei Yogawishes handelt, oder um das Dirndl, das beim nächsten Oktoberfest getragen werden soll – in den Online Shops ist einfach alles zu finden.

Nicht nur das Stöbern ist mit den Smartphones einfacher geworden, sondern auch das bezahlen. Nachdem die gewünschten Produkte im Warenkorb gelandet sind, geht es nun zur Bestellung. Einfach mit dem Touchscreen bestätigen und schon kann es losgehen. Die meisten Online Shops bieten unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten an, so dass der Kunde hier keinerlei Risiken mit dem Anführen der Bankdaten eingehen muss. Das Warten und die Langeweile haben nun endlich ein Ende, denn nun kann in dieser Zeit einfach was Nützliches mit der neuen Technologie gemacht werden.

http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/linkarena_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/kledy_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/yigg_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/stern_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/readster_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/linksilo_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/webnews_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/misterwong_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/alltagz_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/newstube_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/oneview_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/weblinkr_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/seoigg_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/digg_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/technorati_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/yahoobuzz_48.png http://netbuzzr.com/wp-content/plugins/sociofluid/images/twitter_48.png

TAGS: ,

1 Kommentare zu diesem Beitrag

Trackbacks

  1. Sebastian schrieb:

    Es ist schon faszinierend, wie weit wir mittlerweile mit der Technik sind. Die Smartphones und Tablets werden immer flacher und können gleichzeitig immer mehr.
    Beste Grüße,
    Sebastian von http://www.schluesseldienstaachen.de

    Oktober 6th, 2017 at 10:30 am

Kommentieren

Subscribe Form

Subscribe to Blog

Beliebteste Artikel

Letzte Suchbegriffe

    Facebook

    Buttons

    blogoscoop Technology Business Directory - BTS Local
    Blog Top Liste - by TopBlogs.de
    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis
bloggerei.de
    Wikio - Top Blog - High-tech

    Quizr Rätsel

    Empfehlungen

    Twago.de